Wirtschaftskammer Wien

Wirtschaftskammer Wien

Vor mehr als 20 Jahren hatte die Wirtschaftskammer Österreich (WKO) „ihr“ Haus in der
Wiedner Hauptstrasse – nach einer General-Adaptierung – bezogen.

Das Gebäude war seither in die Jahre gekommen: Die technische Ausstattung entsprach schlicht nicht mehr den Anforderungen, die an ein modernes Bürohaus gestellt werden.

Daher war nun eine Generalsanierung des Anfang der 60er Jahre erbauten Hauses notwendig.

Im Sinne der Zielsetzung von mehr „Kundenorientierung“ wurde das Gebäude selbst im Eingangsbereich sowie im Erd- und Zwischengeschoss angepasst. Selbstverständlich werden alle Bereiche des Hauses barrierefrei errichtet. Insbesondere auch für die internationalen Gäste und Kunden wurden Sitzungsmöglichkeiten im 12. Obergeschoss errichtet.

Elektro SAW war maßgeblich für den professionellen Einbau aller elektrotechnischen Anlagen verantwortlich.

 Wirtschaftskammer Wien       Wirtschaftskammer Wien

 Wirtschaftskammer Wien       Wirtschaftskammer Wien

 Wirtschaftskammer Wien       Wirtschaftskammer Wien

 Wirtschaftskammer Wien       Wirtschaftskammer Wien

Das neue Haus der Wirtschaft hat die Skyline der Wiedner Hauptstraße verändert. Als architektonisches Highlight am Eingang zur Wiener Innenstadt entspricht es den hohen Anforderungen, die an ein modernes Bürohaus gestellt werden.

Neue Maßstäbe wurden u.a. mit thermisch sanierter Fassade, neuen Fenstern, mit Photovoltaikanlage und mit umweltverträglichen und effizient arbeitenden Lüftungsdecken gesetzt. Dabei ermöglichen die zu öffnenden Fenster den MitarbeiterInnen eine individuelle Lüftung.

Referenzen

Wir freuen uns Ihnen einen kleinen Auszug aus unserer bisherigen Referenzliste präsentieren zu dürfen. Wir arbeiten in den verschiedenstens Branchen.